Archiv für die 'Tierschutz' Kategorie

Erbarmen

Dienstag, 26. Juni 2018

Zur Erinnerung an den heute vor hundert Jahren gestorbenen Schriftsteller, Dichter , Volksbildner … Peter Rosegger  aus der steiriscen Waldheimat. Peter Rosegger (31.7.1843 – 26.6.1918) Erbarmen  -  Ein Entrüstungsruf und eine Fürbitte

Schweinerei im Schlachthof

Donnerstag, 10. Mai 2018

Das Geschäft mit dem Tod – Film  ZDF 9.Mai 1018. Fast eine halbe Million Schweine und hunderttausende Rinder werden jährlich in Deutschland  unbetäubt, bei Bewusstsein, geschlacht. Auch die …  Mehr siehe http://www.umsvieh.at

Manfred Kyber: Die Menschen glauben …

Freitag, 16. März 2018

Die Menschen glauben meist, zwischen ihnen und den Tieren sei ein Abgrund.

Streng geheim

Sonntag, 18. Februar 2018

Hühnerställe -  angeklopft und nicht hinein gelassen    Der ORF wollte … siehe http://www.umsvieh.at/2018/02/18/streng-geheim/

Die verborgene Seele der Kühe

Montag, 12. Februar 2018

Ein Buch von Jeffrey M. Masson: Über das Seelenleben von Rindern, Schweinen, Hühnern und anderen Hoftieren. Siehe http://www.umsvieh.at/2018/02/12/die-verborgene-seele-der-kuehe/

Wenn Rinder weinen

Donnerstag, 8. Februar 2018

Von der emotionellen Tränensekretion bei Rindern      Beim Stöbern in alten Unterlagen stießen wir auf vor einem guten halben Jahrhundert in tierärztlichen Zeitschriften veröffentliche Artikel, die sich mit dem Gefühlsleben der Rinder befassen. Weiter http://www.umsvieh.at/2018/02/08/wenn-rinder-weinen/

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer

Mittwoch, 31. Januar 2018

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.     Mahatma Gandhi  (1869 -1948)  Zum Gedenken an den am 30. Jänner 1948 ermordeten weltberühmten großen Inder.  https://de.wikipedia.org/wiki/Mohandas_Karamchand_Gandhi

Massenställe tabu

Freitag, 19. Januar 2018

Das Aufdecken von Tierquälerei in Massenställen soll verhindert werden.

Bis man dereinst Pfui Teufel! sagt

Sonntag, 14. Januar 2018

Bis auf weiteres Das Messer blitzt, die Schweine schrein, Man muß sie halt benutzen,

Gottes Gäste

Sonntag, 31. Dezember 2017

Von Manfred Kyber. Kyber (1880 – 1933), der große Tier- und Menschenfreund, wurde vor al-lem durch seine Märchen und die Tiergeschichten, in denen er humorvoll menschliche Schwächen zeichnete,